Get Adobe Flash player

Das Einschenken

Alkohole entmischen sich bei längerer Lagerung in der Flasche. Das führt dazu, dass der erste Schluck aus der Flasche, der eingeschenkt wird, manchmal scharf sein kann. Die Flasche sollte man daher vor dem Einschenken immer einmal auf den Kopf stellen, im das Produkt wieder perfekt zu durchmischen.

Alkoholgehalt

Ab einem Alkoholgehalt von mehr als 45% vol. werden die Geschmacksnerven von Zunge und Gaumen betäubt und die Aromen der Früchte können nicht mehr voll wahrgenommen werden. Aus diesem Grund sind Alkoholgehalt von 39% bis 43% vol. am besten für das Produkt und unseren Genuss.