Get Adobe Flash player

Das Einschenken

Alkohole entmischen sich bei längerer Lagerung in der Flasche. Das führt dazu, dass der erste Schluck aus der Flasche, der eingeschenkt wird, manchmal scharf sein kann. Die Flasche sollte man daher vor dem Einschenken immer einmal auf den Kopf stellen, im das Produkt wieder perfekt zu durchmischen.

Lagerung von Edelbränden

Die Frische und Fruchtigkeit der Produkte ist nur begrenzte Zeit haltbar. Die althergebrachte Meinung, dass Schnaps alt sein muss um gut zu werden, ist schlichtweg unrichtig. Destilate, die frei von Fehlern sind, bedürfen keiner Alterung und längeren Lagerung. Vor allem die Frische der Früchte von Apfel, Birne, Quitte, Marille und Mirabelle verlieren sich bei zu lanher Lagerung. Der ideale Zeitpunkt Destilate zu genießen wäre in den ersten ein bis zwei Jahren.